Skip to main content Deutsch

Arbeitsgruppe Klinische Studien

Sorry, this content is only available in German!

Forschung am und mit dem Menschen ist notwendig, um bessere Therapien zu entwickeln und damit die Aussichten auf ein beschwerdefreies Leben zu verbessern.

Unsere Abteilung führt daher zahlreiche klinische Studien durch. Das Team aus erfahrenen PrüfärztInnen und speziell geschulten MitarbeiterInnen der „Klinimetrie“ sorgt für größtmögliche Sicherheit der Studienteilnehmer und –teilnehmerinnen, vor allem bei der Erprobung von Medikamenten. Die sogenannten Klinischen Studien erfolgen nach strengen Richtlinien, da oft Methoden erprobt werden, deren Wirksamkeit und Sicherheit noch nicht vollständig bekannt ist. Zum Schutz der StudienteilnehmerInnen wird besonderer Wert auf ihre Sicherheit, insbesondere auf das Auftreten von Nebenwirkungen oder das Fehlen von Wirkungen gelegt. Dadurch erhalten die PatientInnen, die an klinischen Studien teilnehmen, eine besonders aufmerksame Betreuung und Überwachung.

Derzeit führt die Abteilung mehrere klinische Studien durch. Patienten und Patientinnen mit unterschiedlichen Diagnosen werden im Rahmen dieser Studien mit den neuesten Methoden, Medikamenten und/oder Strategien behandelt.

Studien nach Indikationen:


Für nähere Informationen betreffend Studienteilnahme (als PatientIn) und/oder Zuweisung von interessierten PatientInnen (als behandelnde/r Arzt/Ärztin) wenden sie sich an folgende Stellen.

  • Sekretariat der Abteilung
    Tel.: +43 (0)1 40400-43070
  • Studienteam
    Tel.: +43 (0)1 40400-54140